Aktuell

Führung für das deutsche Team nach Tag 1 - EM Kronberg

Heute war ein rundum zufriedenstellender Tag für beide deutschen Teams. Zunächst erritten die ersten beiden deutschen Junioren, Florine Kienbaum und Sophie Holkenbrink, exakt das gleiche Resultat von 70.6% und belegen damit vorläufig in der Einzelwertung den zweiten Platz. Das deutsche Juniorenteam geht damit knapp in Führung.

Auch Stella-Charlott Roth und Louisa Lüttgen erzielten ebenfalls ein identisches Ergebniss von 71.89%, damit liegen sie nach dem heutigen Tag gemeinsam auf Platz eins. In der Mannschaftswertung liegen die deutschen Jungen Reiter damit auch in Führung und haben für die morgen startenden Reiter einen ordentlichen Vorsprung erritten.

(Foto: Louisa und Habitus)