Aktuell

Louisa erfolgreich in Willich

Am ersten Oktoberwochenende stand für Louisa das Turnier in Willich auf der Reitanlage Hülsmann an.
Mit der zehnjährigen Donnerhall-Stute Dreamy startete sie in der FAB-Amateur S. Die beiden drehten eine sehr harmonische und ausdrucksstarke Runde und erzielten so ein Endergebnis von 69,2%, was den ersten Platz bedeutete.

Außerdem hatte Louisa Zancor für die Intermediaire 2 in Willich gesattelt. Bei ihrem zweiten gemeinsamen Start ritt sie noch etwas vorsichtig. Die Einerwechsel gelangen den beiden sehr gut, jedoch waren es ärgerlicherweise zwei zuviel. Das Endresultat lautete 64,7% und eine weitere erfreuliche Platzierung für Louisa und unser 'Hühnchen'.