Aktuell

Lamborghini und Anna-Katharina in Topform

Am vergangenen Wochenende startete Anna-Kathrina mit ihrem 10 Jährigen Holsteiner Wallach Lamborghini bei den internationalen Oldenburger Pferdetagen.
Schon am Samstag, im Grand Prix, waren die beiden in einer sehr guten Verfassung und zeigten dem Publikum in der Weser-Ems Halle, außer eines kleinen Patzers nach der Galoppverstärkung, eine sehr harmonische und gleichmäßige Aufgabe. Die Ergebnistafel zeigte 71,2% an, was Rang 2 hinter dem Niederländer Sander Marijnissen und vor dem deutschen WM-Teilnehmer Christoph Koschel bedeutete.

Am Sonntag dann folgte der Start im Special, der gleichzeitig eine der Qualifikationsprüfungen für das Finale des Meggle Championscup war, das im Februar 2011 beim internationalen Reitturnier in den Dortmunder Westfalenhallen ausgetragen wird. Hier waren die zwei noch eine Spur konzentrierter als am Vortag. Besonders in der Trabtour, die sehr ausdrucksstark war, zugleich aber auch eine ungeheure Leichtigkeit ausstrahlte, konnten sie punkten. Das Endresultat lautete 71,7%, womit sie sich mit nur 6 Punkten Abstand wiederum dem Niederländer Marijnissen geschlagen geben mussten. Auf Platz 3 folgte die Schwedin Nina Hofmann.
Anna-Katharina und Lamborghini haben sich damit zum Finale des Meggle Championscup im Februar 2011 qualifiziert.

Dies war ein sehr schönes Wochenende für uns in Oldenburg und nun geht es nächste Woche nach Stuttgart zu den German Masters in der Hans Martin Schleyer Halle.